Ulrike Fuchs

Psychotherapie und Paartherapie, München, Planegg, Martinsried - Ulrike Fuchs

Hallo, ich bin Ulrike Fuchs, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Paartherapeutin, Dozentin & Autorin. Ich unterstütze Menschen dabei, wieder glücklich und erfüllt zu leben.

Mehr erfahren

Neuerscheinungen

Die 248 schönsten Weisheiten von Ulrike Fuchs

weisheiten ulrike fuchs psychotherapie paartherapie

Coachs und Trainer empfehlen: aufhören zu jammern und raus aus dem Jammertal. Dazu habe ich mich mal auf die Suche begeben, um zu erfahren, wo das Jammertal denn eigentlich genau liegt. Und wo sollte es anders zu finden sein, als in Deutschland (dem Land, indem scheinbar gern gejammert wird). Um genauer zu sein, liegt das Jammertal am Rande des Ruhrgebietes zwischen Essen und Münster.

Ja, sogar Wellness wird dort angeboten. „Klasse Idee“, dachte ich mir, „Wellness im Jammertal“ oder was Jammern noch alles bewirken kann!?

Aber ist denn Jammern von Grund auf etwas Schlechtes oder gar Unnützes? Etwas, das wir vermeiden sollten? Oder hat es nicht vielleicht doch einen Grund? Schauen wir uns das Jammern mal genauer an, denn Jammern kann auch gesund sein…

Es lebte einmal eine goldene Nähnadel allein und zurückgezogen in einem weichen Nadelkissen. Nur ihrer besten Freundin, der Stricknadel, vertraute sie ihre Gedanken und Sorgen an.
Die Stricknadel war wesentlich dicker als die Nähnadel, aber das war kein Abbruch für die Freundschaft. Ganz im Gegenteil, die goldene Nähnadel bewunderte die Lebenslust und Hingabe ihrer Freundin, wie sie das Nadelspiel mit farbenfrohen Wollfäden genoss.

Von Zeit zu Zeit packte die Nähnadel eine Sehnsucht nach Nähe und Geborgenheit beim Anblick der flauschigen Wollknäuel. Auch wenn sich die Nähnadel selbst für dünn, klein und unbedeutend hielt, war sie in der Fadensuche trotzdem wählerisch. Es sollte nicht irgendein Faden sein und der Sternzwirn war ihr immer schon zu grob. Es sollte ein Zwirn sein mit Ansehen, farblich faszinierend, weich und dennoch stabil. Jemand mit dem sie alles nähen könnte, doch der Wunsch nach einer liebevollen Beziehung zum Traumfaden blieb unerfüllt.

Es gibt Zeiten, in denen die Arbeit leicht und mit Lust von der Hand geht, aber auch Zeiten, in denen das Aufraffen unmöglich scheint. Besonders, wenn unliebsame Tätigkeiten wie die Lohnsteuererklärung, Buchhaltung oder eine Renovierungsarbeit anstehen, erwacht plötzlich und völlig ungebeten der innere Schweinehund. Es ist, als säße er in Gestalt eines Männchens auf der Schulter – und flüstert: „Die Nachrichten sind jetzt wichtiger, und außerdem viel entspannender.“ Oder: „Komm, ab auf die Couch! Du hast es verdient, jetzt auszuruhen.“

Suchen Sie was Bestimmtes?

Ulrike Fuchs

Heilpraktikerin für Psychotherapie
Coaching, Seminare, Vorträge

Kontakt

Röntgenstraße 3
82152 Planegg / Martinsried
bei München

Telefon: 089 - 85 63 63 62

Mail: info@praxis-ulrike-fuchs.de
www.muenchen-heilpraktiker-psychotherapie.de

Standort

anfahrt
Beim Klicken auf der Karte, öffnet sich Google Maps in einem neuen Fenster

Sprechzeiten

Mo: 09:00 bis 18:00 Uhr
Di: 09:00 bis 18:00 Uhr
Mi: 09:00 bis 18:00 Uhr
Do: 09:00 bis 18:00 Uhr
Fr: 09:00 bis 18:00 Uhr