Bitte vergessen Sie nicht, den gerade kopierten Text
in vorgeschlagener Form zu belegen
und mit Quellenangabe zu versehen!

Vielen Dank!

Jetzt Termin vereinbaren!089 - 85 63 63 62

Bulimie – Doppelleben zwischen Sehnsucht und Hunger

Autorin: Ulrike Fuchs
Kategorie(n): Essstörung

Bulimie (Bulimie nervosa; Ess-Brech-Sucht) ist eine Essstörung, für die Essattacken mit hastigem Verschlingen von großen Mengen kalorienreicher Nahrung und anschließendem Erbrechen charakteristisch sind. Die Betroffenen verheimlichen meist diesen exzessiven Essanfall wie auch das Erbrechen danach – Verstecken ist ein wichtiges Stichwort im Zusammenhang mit Bulimie.

Angehörige bemerken die Essstörung oft zu spät, denn anders als bei der Magersucht, bei der das starke Untergewicht sichtbar ist, haben Menschen mit Bulimie im Großen und Ganzen Normalgewicht, teils sogar auch Übergewicht und nur manchmal Untergewicht.

… mehr Informationen

Magersucht – im Schatten der „besten“ Freundin Ana (Anorexia nervosa)

Autorin: Ulrike Fuchs
Kategorie(n): Essstörung

Magersucht beginnt oft harmlos. Am Anfang ist der Wunsch, ein paar Pfund abzunehmen. Etwas mehr Sport treiben und ein wenig auf die Ernährung achten. Das Wunschgewicht ist erreicht und das Abnehmen fällt plötzlich sehr leicht – ja, es beflügelt regelrecht. Schnell kann eine Sucht entstehen, die bald zur „besten“ Freundin wird. Sie heißt Ana (Anorexia nervosa), genannt Magersucht.

… mehr Informationen

Interesse am kostenlosen Newsletter? Dann tragen Sie sich hier ein!