Beratung, Training, Seminare, Coaching & Psychotherapie Ulrike Fuchs - Heilpraktikerin für Psychotherapie

Autogenes Training (AT) nach Schultz ist ein sehr beliebtes, bekanntes und wirksames Entspannungsverfahren, welches Stress reduziert. Es verbessert das körperliche und seelische Wohlbefinden. Zudem steigert das Autogene Training die Konzentration. Die Entspannung wird über die Vorstellungskraft erzielt und selbst erzeugt.

Die Übungen sind leicht erlernbar und lassen sich gut in den Alltag integrieren. Bei regelmäßiger Anwendung wird das vegetative Nervensystem entspannt. Das AT beugt somit auch Folgeerkrankungen von Stress vor, reduziert Verspannungsschmerzen, Migräne, Allergie, Verdauungsbeschwerden; Ängste und innere Unruhe.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Autogenes Training - Grundstufe
VHS Gilching, Progressive Muskelentspannung nach Jacobson, Ulrike Fuchs - Heilpraktikerin für PsychotherapieKursdauer: 5 x 90 Minuten
Beginn ab Mittwoch, den 22.11.2017, jeweils mittwochs 15:30-17 Uhr

Anmeldung: VHS Gilching

Sind Ihnen noch Fragen offen geblieben? Sehr gerne beantworte ich Ihnen diese. Ich freue mich auf Sie.

Kursleiterin: Ulrike Fuchs - Heilpraktikerin für Psychotherapie, Coach,
Persönlichkeitstrainerin & Kursleiterin für PMR und AT

 
Kommentar (0) Aufrufe: 164

Die progressive Muskelentspannung, auch progressive Muskelrelaxation (PMR), ist ein sehr beliebtes und wohl das bekannteste Entspannungsverfahren zur Verminderung und Prävention von Stress. Die Übungen mit der Willkürmuskulatur lassen sich leicht erlernen. Sitzend oder liegend kann PMR nahezu überall im Alltag integriert werden, ob im Büro, auf dem Weg zur Arbeit, in der kurzen Pause oder abends zu Hause vor dem Einschlafen. Die Entspannung ist sofort merklich spürbar.

Relaxation steht für Entspannung. Der Entspannungszustand wird Schritt für Schritt (progressiv) aufgebaut. Es entsteht ein tiefgreifendes körperliches Ruhegefühl, Basis für einen erholsamen Schlaf. Zusätzlich wird eine mentale Balance erreicht für eine bessere Konzentration – ein guter Start für einen erfolgreichen Tag.

Progressive Muskelentspannung
VHS Gilching, Progressive Muskelentspannung nach Jacobson, Ulrike Fuchs - Heilpraktikerin für PsychotherapieKursdauer: 5 x 90 Minuten
Beginn ab Mittwoch, den 22.11.2017, jeweils mittwochs 17-18:30 Uhr

Anmeldung: VHS Gilching

Sind Ihnen noch Fragen offen geblieben? Sehr gerne beantworte ich Ihnen diese.
Ich freue mich auf Sie.

Kursleiterin: Ulrike Fuchs - Heilpraktikerin für Psychotherapie, Coach, Persönlichkeitstrainerin & Kursleiterin für PMR und AT

 
Kommentar (0) Aufrufe: 178

Stille macht frei für positive Veränderung.

Der Workshop ist für alle geeignet, die Silent Walk erlernen oder vertiefen möchten. Erfahrungen in Achtsamkeitsübungen oder Meditation können Sie im Silent Walk mit einfließen lassen, sind aber für die Teilnahme keine Voraussetzung.

Der Silent Walk ist besonders gut geeignet, um Ihren Alltag zu entschleunigen, alten Ballast abzuwerfen, Ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen und um auch mal für sich alleine sein zu können. Es entstehen inspirierende Ideen und Impulse, mit denen Sie erfolgreich und gestärkt neu durchstarten werden.

Weil Gehen eine Bewegung ist, die der Körper selbst ausführen kann ohne darüber konzentriert nachdenken zu müssen, ist der Silent Walk eine wunderbare Gelegenheit, das Körperbewusstsein zu trainieren und zeitgleich aus einem belastenden Gedankenkarussell auszusteigen.

Die Bewegung an der frischen Luft regt den gesamten Organismus an und versorgt den Körper reichhaltig mit Sauerstoff. Somit wird auch die Gehirnaktivität positiv angeregt und Sie finden lang ersehnte Lösungen in sich selbst.

Der Workshop besteht aus ca. 90 Minuten stillem Gehen in der Gruppe (max.10 Teilnehmer).

Ein anschließender ca. 30 minütiger Gedankenaustausch, der freiwillig ist, mit den anderen Kursteilnehmern bei Tee bietet in der hellen Praxis für inneres Erleben eine angenehme Wohlfühlatmosphäre. Erfahrungsgemäß entstehen bei diesem Austausch die interessantesten Ideen und Impulse.

Bitte tragen Sie zum Silent Walk festes Schuhwerk und warme sowie wetterfeste Kleidung.

Der Silent Walk ein meditatives Gehen - eine wunderbare Gelegenheit, das Körperbewusstsein zu trainieren und zeitgleich aus einem belastenden Gedankenkarussell auszusteigen. Martinsried, Planegg, Gräfelfing, Gauting, Pasing.Zur Anmeldung klicken Sie hier.
Ich freue mich auf Sie.

Treffpunkt:
Dienstag, den 31.10.2017 - 10 Uhr
Investition: 19,-€

in Martinsried bei München
(genauer Treffpunkt wird mit der Anmeldung bekannt gegeben)

Foto: Intuitive Fotografie Köln,
Ulrike Fuchs Fotografie München Pasing

Kommentar (3) Aufrufe: 1629
Copyright © 2012 - 2017  Heilpraktiker für Psychotherapie Ulrike Fuchs, München, Planegg/Martinsried.
Alle Rechte vorbehalten.
 

suche
×

Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung der Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen

Holen Sie sich wertvolle Tipps und Hintergrundwissen über Partnerschaft, Business und Persönlichkeitsentwicklung

 

 Ulrike Fuchs Geprüfte Heilpraktikerin für Psychotherapie, Coach, Entspannungs- & Persönlichkeitstrainerin in Martinsried (Planegg) bei MünchenSie bekommen…

  • einen einfachen und sicheren Weg, um sich und andere Menschen besser zu verstehen.

  • eine klare und strukturierte Philosophie, um sich beruflich erfolgreich weiterzuentwickeln.

  • wertvolle Tipps, damit Ihnen eine glückliche Partnerschaft gelingt.

  • eine stimmige und handfeste Auswahl meiner besten Psychologie-Blogartikel, mit denen Sie lernen, wie alles zusammen hängt.